Silberschmuck und Glaskunst
Roswitha Parduhn, Glas- und Schmuckkünstlerin

Kurs Nr. 2

 

Silberschmuck und Glasfusing

 

Dozentin: Roswitha Parduhn,

Glas- und Silberschmuckkünstlerin

 

Für Anfänger/innen und Fortgeschrittene

 
Lieben Sie Silberschmuck? Werden Sie Ihr eigener Designer und entwerfen Sie Ihren individuellen Schmuck, der ganz Ihrer Persönlichkeit entspricht. Das wird möglich durch eine neue Technik, die ihren Ursprung in Japan hat.

Mit ein wenig Übung und meiner Anleitung sind Ihrer Kreativität  keine Grenzen gesetzt.

Zirconia, Glas, Porzellan und Edelsteine können mit  eingearbeitet werden.

 

Die Bewunderung Ihrer Freunde ist Ihnen sicher.

 

Arbeitsmaterial kann bei der Kursleiterin gekauft werden und wird nach Verbrauch abgerechnet.

 

 Kursdauer:  3 Tage

 

Kurstermin: 19.. - 21. Juli  2018 (Kurs Nr. 2)

 

Kurszeit:     10:00 - 17:00 Uhr

 

Kursort:     Grundschule Hilschbach-Walpershofen, Riegelsberg

                  Ellerstraße 7

 

Kursgebühr: 3 Tage: 118,- Euro                                        ANMELDEN

 

 

 Achtung:

neu aufgenommen ins Programm

(kann am 2. Kurstag gemacht werden)

 

Glasschmuck  Kurs Nr. 2

 

Für Anfänger/innen und Fortgeschrittene

Kursbeschreibung:


Glas ist ein unglaublich vielseitiges Arbeitsmaterial. Es wird in allen Farben, Stärken und sehr unterschiedlichen Eigenschaften hergestellt. Neben einem kurzen Einblick in einige Verwendungsmöglichkeiten beschäftigen wir uns in diesem Workshop mit der Verarbeitung zu Schmuck. Anhänger oder Teile für Ohrstecker werden im Ofen gebrannt (Glasfusing) und fertig konfektioniert. Während der Brenndauer können weitere Teile z. B. Für ein Collier gefertigt werden.

Arbeitsmaterial kann bei der Kursleiterin gekauft werden.
Mitzubringen wären  Papier, ein wasserfester Filzstift und wenn vorhanden ein Glasschneider.